6. Ärztehaus-Cup der Sinzinger Fußball-Junioren: am 24.11. und 25.11.2018 ist es wieder mal soweit!

Inzwischen ist es ja schon eine gute Tradition, die etwas Sonnenschein in die herbstlich-nebligen Tage im beschaulichen Donautal bringt. Die Rede ist vom alljährlichen und mittlerweile bereits zum 6. mal stattfindenden Ärztehaus-Cup der Fußballjunioren des SC Sinzing. Wo sich die Schwarze Laaber, die Naab und die Donau vereinen, begegnen sich auch in diesem Jahr wieder hochklassige Mannschaften, um ihren besten in der jeweiligen Altersklasse zu ermitteln. Wie jedes Jahr wurden heuer wieder Mannschaften der näheren und weiteren Umgebung zum fußballerischen Stell-Dich-Ein der G-, F- und E- Junioren geladen.

So begegnen sich am Samstag, den 11. November bereits ab 9 Uhr die Mannschaften der G-Junioren zu spannenden Spielen im Modus „Jeder-gegen-Jeden“, viele Tore und überraschende Spielzüge sind garantiert. Schlag auf Schlag geht es dann ab 13 Uhr weiter, wenn die F2-Junioren bis zum späten Nachmittag aufeinandertreffen. Erfahrungsgemäß zeigt sich hier schon eine spielerische Reife, die den „Großen“ kaum nachsteht. Ein besonderes Highlight ist wie jedes Jahr das abendliche E1-Turnier ab 17:30 Uhr, in dem neben hochklassigen Spielen ein ganz besonderes Flair mitschwingt, wenn draußen die Straßenlaternen den Abend erleuchten, während drinnen heiße Duelle der jungen Kicker und Kickerinnen stattfinden.

Am Sonntag gibt es dann das E2-Junioren Turnier zu bestaunen, wenn es ab 9:30 Uhr wieder „Anpfiff“ heißt. Neben der Sinzinger E2 werden weitere namhafte und ambitionierte U11-Mannschaften zeigen, dass sie „erstklassig“ mitmischen können. Den Ärztehaus-Cup beschließen ab 14 Uhr die F1-Junioren. Wie auch bei den Turnieren der E-Jugenden, messen sich die F-Junioren in ebenfalls spannenden Gruppen- und Finalspielen und ermitteln so ihren „Besten“.

Wie in den Jahren zuvor erhalten alle kleinen Helden einen Sachpreis und die Mannschaft, die in der jeweiligen Altersgruppe am Ende die Nase vorne hat, bekommt ein besonderes Geschenk. Viel Spaß, atemberaubende Spielmanöver und taktische sowie spielerische Glanzleistungen gibt es in jedem Fall zu bewundern, und zwischendurch kann man sich bei Kaffee, Kuchen, Leberkäse und Pizza sowie Erfrischungsgetränken und vielen anderen Leckereien stärken und über das eben Gesehene reichlich fachsimpeln.

Besonders und mit großem Dank freut sich die Abteilung der Fußball-Junioren des SC Sinzing wieder über die Unterstützung der Dres. Schifferl und Schindler, der Fachärzte Hinrichs und Angermeier, und des Apothekers Dr. Koelwel, die unsere Sinzinger Fußball-Junioren großzügig unterstützen.

Auch in diesem Jahr steht unser 6. Ärztehaus-Cup wieder im Zeichen und unter dem Motto: Spaß am Fußball, faires Spiel und fairer Umgang. Umso größer ist dann der Spaß am „runden Leder“.