DSC_0147

Auch in diesem Jahr sind wieder viele unserer künftigen F-Jugendspieler/innen dem Ruf ihrer Trainer Joachim Hauser und Norbert Voigt gefolgt und haben sich zu einem Trainingstag am Samstag, den 13.08.2016 auf dem Sportgelände des SC Sinzing getroffen. Unterstützung bekam das Trainerteam von unserer langjährigen Trainerin Gabi Ruppert sowie von Physiotherapeutin Katharina Thurnwald.

So traf man sich um 9.30 Uhr unter Anleitung von Katharina Thurnwald zum professionellen Aufwärmprogramm mit anschließenden Dehnungsübungen, bei dem auch die Trainer noch Einiges dazulernen konnten. Danach gab es eine kurze Taktikschulung: an der Schautafel erläuterten die Trainer Raumaufteilung, Spielzüge, Spielaufbau und Abwehrverhalten. Aufmerksam und interessiert folgten unsere Nachwuchskicker/innen den Ausführungen der Trainer.

Anschließend wurden die Spieler/innen in Gruppen eingeteilt. Mehrere Stationen mit Technik- , Sprint und Koordinationsübungen waren vom Trainerteam aufgebaut worden und mussten nun von den Kids absolviert werden. Mit Enthusiasmus und Engagement gingen die Teilnehmer/innen ans Werk.

Ausgepowert, aber zufrieden hatten die Kinder beim gemeinsamen Mittagessen (es gab Nudeln mit Tomatensoße und reichlich Getränke) unter freiem Himmel die Gelegenheit, das erlebte zu besprechen und die neuen Eindrücke zu verarbeiten.

Nach der Mittagspause hatten die kleinen Fußballprofis dann die Möglichkeit, sich in Teams in Geschicklichkeits-  und Sprintübungen zu messen. Das Einüben von Laufwegen und ein Schusstraining vervollständigten den Übungsteil des Trainingstages.

Nun war es an der Zeit, das Eingeübte mit einem Trainingsspiel zu festigen und die neu erworbenen Fertigkeiten im Spiel zu erproben. Bei dieser Gelegenheit konnten alle Nachwuchskicker/innen den fußballbegeisterten Eltern, den Omas und Opas und natürlich den Trainern zeigen, wie gut sie das Erlernte im Spiel umsetzen können. Bei Kaffee, Kuchen und gesunden Snacks feuerten die Zuschauer unsere Fußballzwerge an. Erschöpft, aber doch erfreut über einen schönen Trainingstag wurden die Spieler entlassen. Auch die Trainer waren vom  Einsatz eines jeden einzelnen begeistert und auch beeindruckt.

Nach diesem rundum gelungenen Trainingstag gehen alle in die wohlverdiente Sommerpause, in der Erholung Priorität hat, denn Ende August geht dann das Training wieder für die neue Saison los. Hierfür wünschen wir allen Mannschaften viel Erfolg und vor allem verletzungsfreie Spiele.

Auch in diesem Jahr möchten sich  die Trainer Norbert Voigt und Joachim Hauser bei den Kindern für ihr Engagement und ihre Begeisterung, Ihre Motivation und die Disziplin, mit der sie ans Werk gingen, bedanken. Besonderer Dank gilt wieder allen Eltern für ihre Spenden und Mithilfe, Trainerin Gabi Ruppert und Physiotherapeutin Katharina Thurnwald sowie allen fleißigen Mithelfern (Johanna Schifferl, Monika Voigt, Peggy Hauser, …), durch deren Unterstützung der Trainingstag der F Jugend wieder ein voller Erfolg wurde.